Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Persönliche Box

Neue Benutzer

erichEL(20. März 2019, 16:18)

KerstinK(20. März 2019, 15:29)

Florian98(19. März 2019, 11:40)

kawb31(18. März 2019, 14:36)

lotter(10. März 2019, 09:14)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Chat

Statistik

  • Mitglieder: 640
  • Themen: 17108
  • Beiträge: 17810 (ø 3,17/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: erichEL

Freitag, 22. März 2019, 14:09

Forenbeitrag von: »Baumann«

17. Koblenzer E-Learningtage 2019 "Agile Lehr- und Lernformate"

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Die Koblenzer E-Learning-Tage (KELT) sind das jährliche Forum für E-Learning an Rhein und Mosel und bringen Bildungspraktiker aus ganz Deutschland zu aktuellen Themen digitaler Bildung zusammen. Sie werden seit 2002 vom Institut für Wissensmedien (IWM) der Universität Koblenz-Landau in Zusammenarbeit mit der Hochschule Koblenz veranstaltet und vom Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz (VCRP) unterstützt.Die Veranstaltung greift aktuelle Trends und Fragestellung...

Freitag, 22. März 2019, 11:18

Forenbeitrag von: »Baumann«

EDU days 2019

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Die EDU|days sind eine Tagung für Lehrende aller Unterrichtsfächer mit dem Ziel, Lehren und Lernen mit digitalen Medien an den Schulen kritisch zu reflektieren und Impulse für einen optimalen Einsatz zu geben. Lehrende Österreichs und der Nachbarländer sind die Zielgruppe der Veranstaltung. Die EDU|days sind ein Kooperationsprojekt der Donau-Universität Krems, der Pädagogischen Hochschule für Niederösterreich, des bmbwf und zahlreicher weiterer Partner. Die...

Mittwoch, 20. März 2019, 11:23

Forenbeitrag von: »Baumann«

Dig*In. Digitalisierung und Inklusion: Grundsatzfragen und Gelingensbedingungen einer inklusiven digitalen Schul- und Unterrichtsentwicklung

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Das Verbundprojekt »Dig*In – Digitalisierung und Inklusion« leistet eine theoretisch fundierte empirische Analyse der medienbezogenen Schul- und Unterrichtsentwicklung unter den Vorzeichen einer inklusiven Schule für alle, die die Heterogenität aller Lernenden berücksichtigt. Damit greift das Projekt eine aktuelle und wesentliche Herausforderung des deutschen Schulsystems auf. Dem Projekt liegt ein weiter Inklusionsbegriff zugrunde, der vielfältige Heteroge...

Mittwoch, 20. März 2019, 11:02

Forenbeitrag von: »Baumann«

Students' Day 2019 Studieninfotag für berufsbegleitende Studiengänge & Fernstudien im Bereich Bildung & Medien

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Am 13. September 2019 bietet das Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien einen Informationsabend für berufsbegleitende Studiengänge an. Neben den Lehrgangsteams werden ebenfalls aktuell Studierende Auskünfte über das Leben eines berufsbegleitenden Studierenden geben.

Mittwoch, 20. März 2019, 10:54

Forenbeitrag von: »Baumann«

Deutsch-Israelischer Freiwilligendienst

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Die Homepage enthält Informationen über den Deutsch-Israelischen Freiwilligendienst und das Bewerbungsverfahren. Der Deutsch-Israelische Freiwilligendienst wurde 2015 mit der Vision ins Leben gerufen, das Verhältnis zwischen der deutschen und israelischen Gesellschaft auf diverse und nachhaltige Weise zu stärken. Das Programm bietet jungen Deutschen und Israelis im Alter von 18 -27 Jahren die Möglichkeit, das jeweilige Partnerland über einen Freiwilligendie...

Mittwoch, 20. März 2019, 10:53

Forenbeitrag von: »Baumann«

Online-Infotreff für Interessierte der Masterlehrgänge eEducation, MA und Educational Leadership, MA

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Bei diesem Online-Infotreff erhalten sie bequem von Zuhause aus Informationen zu zwei Studienprogrammen:Wie können innovative Konzepte aus klassischen und digitalen Lehr- und Lernmethoden gestaltet werden und wie können Web2.0 - Tools und Soziale Medien eingesetzt werden? eEducation, MA setzt sich mit dem Thema eLearning sowie Lehren und Lernen, Ausbilden und Weiterbilden im digitalen Zeitalter auseinander.In Educational Leadership - Schulmanagement, MA wer...

Mittwoch, 20. März 2019, 10:23

Forenbeitrag von: »Baumann«

Going Global 2019 ‘Knowledge diplomacy and the digital world: does international tertiary education have a role?’

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Der British Council bringt ‚Going Global‘ in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) zum ersten Mal nach Deutschland: eine der weltweit wichtigsten Konferenzen für Führungskräfte in der internationalen Hochschulzusammenarbeit.Arbeitsmärkte, Wirtschaft und Gesellschaft erfahren derzeit einen radikalen Wandel. Der technologische Fortschritt und die Digitalisierung sorgen für Chancen, rufen aber auch zunehmend Verunsicherung und Zw...

Mittwoch, 20. März 2019, 10:06

Forenbeitrag von: »Baumann«

Projekt Bildungschance Handschrift des Schreibmotorik Instituts

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Die Wichtigkeit des Handschreibens entdecken: Im Rahmen des Projektes beschäftigen sich die Schüler/innen aktiv mit ihrer Handschrift und welche Vorteile sie bietet. Wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse sind die Grundlage dafür. Kritisches Denken und Argumentieren: Die Lernenden werden zum kritischen Denken und Argumentieren bezüglich des eigenen Handelns angeregt, was in Zeiten von Sozialen Medien und Fake News besonders wichtig ist. Digitales Lernen un...

Mittwoch, 20. März 2019, 09:41

Forenbeitrag von: »Baumann«

Jahrestagung 2019 CfP: "Stadt. Land. Diversität. Kulturelle Ausdrucksformen und künstlerische Teilhabe in schulischer und außerschulischer Bildung"

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Kulturelle Bildung ist immer auch ein gestalterischer Prozess der Aushandlung von Möglichkeiten des gesellschaftlichen Miteinanders. Als Schnittstelle zu schulischer und außerschulischer Bildung kommt der Kulturellen Bildung eine zentrale gesellschaftsgestaltende und damit kultur- und bildungspolitische Funktion zu. Wenn Sie sich an der inhaltlichen Gestaltung der Tagung beteiligen möchten, sind Sie herzlich einladen, Abstracts zu Panelbeiträgen einzureiche...

Mittwoch, 20. März 2019, 08:32

Forenbeitrag von: »Baumann«

Lehrer weltweit: Stellenangebote für Lehrer, Erzieher und Fachkräfte im Ausland

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Auf dieser Website veröffentlicht der Weltverband Deutscher Auslandsschulen e.V. Stellenangebote der Deutschen Schulen im Ausland. Die Angebote können nach Einsatzfeld, notwendigem Abschluss, erforderlicher Lehrbefähigung, Fachbereich sowie Stellentyp (Praktikum, Ortslehrkraft etc.) gefiltert werden.

Mittwoch, 20. März 2019, 08:11

Forenbeitrag von: »Baumann«

Landesverband Montessori Bayern: Stellenangebote

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Der Landesverband Montessori Bayern veröffentlicht auf seiner Homepage Stellenangebote der bayerischen Montessori-Schulen aller Schulstufen, der Krippen, Kinderhäuser, Horte und Tagesstätten, Stellenangebote für weitere pädagogische Arbeitsfelder sowie für den Verwaltungsbereich.

Mittwoch, 20. März 2019, 07:52

Forenbeitrag von: »Baumann«

Wie sieht das Fernstudium der Zukunft aus?

Nachricht von "www.bildungsserver.de" In diesem Wettbewerb sind Ideen und Konzepte gefragt, die Antworten auf die folgende Frage liefern sollen: Wie werden wir in der Zukunft digital studieren und das nebenberuflich im Alltag verankern? Die besten Ideen und Konzepte werden durch die Community ausgewählt und durch eine Jury aus Bildung, Industrie und Forschung bewertet. Ziel ist die Umsetzung innovativer Ansätze in der Entwicklung des Macromedia Fernstudiums.

Dienstag, 19. März 2019, 14:38

Forenbeitrag von: »Baumann«

Lesson Studies und Learning Studies als Schulentwicklungsberater/in initiieren und begleiten

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Im vorliegenden Beitrag werden Lesson Studies und Learning Studies vorgestellt, deren Ziel es ist, das Lernen der Schüler/innen zu optimieren durch die Kollaboration mehrerer Lehrer/innen, wie es auch im Rahmen von SQA (= Schulqualität Allgemein, Internet: sqa.at) vorgesehen ist. Es werden die Säulen dieser Methoden erläutert und vor dem Hintergrund von Schul-und Unterrichtsentwicklung diskutiert sowie erste Erfahrungsberichte mit diesen Methoden dargestell...

Dienstag, 19. März 2019, 12:24

Forenbeitrag von: »Baumann«

Inklusion als Chiffre? Bildungshistorische Analyse und Reflektionen - Tagung der Sektion Historische Bildungsforschung

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Um die Dechiffrierung speziell der Geschichte der Inklusion und ihrer Vorläuferentwicklungen möglichst breit in Angriff zu nehmen, kommt der Historischen Bildungsforschung die Aufgabe zu, den gesellschaftlichen wie schulischen Umgang mit Diversität und Heterogenität als Kern von Inklusion historisch vielseitig zu entschlüsseln und zu kontextualisieren. Ob über diese dekonstruktivistischen Akte neue Blickrichtungen auf Inklusion und insbesondere ihre Vorgesc...

Dienstag, 19. März 2019, 07:50

Forenbeitrag von: »Baumann«

Beispielaufgaben für das Zentralabitur in Schleswig-Holstein

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Ausgehend von den nationalen Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife, die im Herbst 2012 von der Kultusministerkonferenz beschlossen worden sind, haben sich die Länder Bayern, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen und Schleswig-Holstein darüber hinaus auf die Einführung gemeinsamer Aufgaben bzw. Aufgabenteile in den ländereigenen Abiturprüfungen ab dem Schuljahr 2013/14 verständigt.  Zunächst sollen gemeinsame Aufgaben bzw. Auf...

Dienstag, 19. März 2019, 06:39

Forenbeitrag von: »Baumann«

Prüfungsaufgaben für das Abitur in NRW - nur mit schulspezifischen Zugangsdaten von der Schulleitung

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Den Schulen stehen die Aufgaben der zentralen Prüfungen der letzten drei Jahre zum Download zur Verfügung. Die hierfür nötigen schulspezifischen Zugangsdaten können von der Schulleitung angefordert werden. Diese Zugangsdaten werden den Lehrerinnen und Lehrern sowie auch den Schülerinnen und Schülern von der Schulleitung bekannt gemacht. Schülerinnen und Schüler, die sich mit den Aufgaben vertraut machen wollen, wenden sich daher an die jeweilige Fachlehrkra...

Dienstag, 19. März 2019, 06:00

Forenbeitrag von: »Baumann«

KI – wir bestimmen wie!

Nachricht von "www.bmbf.de" Wissenschaftsjahr 2019 – Künstliche Intelligenz offiziell gestartet / Anja Karliczek:  "Chancen von KI erkennen und nutzen" Bild: © BMBF / Hans-Joachim Rickel

Montag, 18. März 2019, 15:37

Forenbeitrag von: »Baumann«

Call for Paper noch bis zum 25.3.2019 für das Forum Open:Education 2019

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Das Bündnis Freie Bildung, die Open Knowledge Foundation und Wikimedia Deutschland laden zum "Forum Open:Education" ein. Im Rahmen des Forum wird ein Blick auf die aktuellen Bildungsvorhaben des Bundes und der Länder geworfen und Bilanz gezogen zum Stand der offenen Bildung in Deutschland. Der Austausch zwischen Zivilgesellschaft, Bildungspraxis und Politik wird angestrebt um die Debatte zu zeitgemäßem Lehren und Lernen voranzubringen: Teilnehmende des Foru...

Montag, 18. März 2019, 14:20

Forenbeitrag von: »Baumann«

Mission X: Trainiere wie ein Astronaut

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Mission X – Train like an Astronaut, ist ein internationaler Schulklassen-Wettbewerb, der sich rund um das Thema Fitness und gesunde Ernährung dreht und jungen Menschen in 28 Ländern weltweit seit 2011 jährlich einen gesunden und aktiven Lebensstil näherbringt. Die NASA und die ESA haben dafür eine Reihe an Übungen und Unterrichtsstunden entwickelt, die Schüler*innen Spaß an- und neues Wissen über Weltraum, Fitness und gesunder Ernährung vermitteln. Die Mis...

Montag, 18. März 2019, 08:15

Forenbeitrag von: »Baumann«

DGI-Forum Wittenberg – KI macht Schule

Nachricht von "www.bildungsserver.de" Der Fokus dieser Dialogveranstaltung richtet sich auf das Thema des Wissenschaftsjahres 2019 ‚Künstliche Intelligenz‘ und zwar, auf deren Bedeutung im und für den Bildungsbereich. Stehen bislang im Bildungswesen noch ganz andere Themen auf den vordersten Plätzen der Agenda, so ist doch absehbar, dass ‚Künstliche Intelligenz‘ auch beim Lehren und Lernen Veränderungen nach sich zieht, auf alle Fälle aber die konstruktiv-kritische Beschäftigung über Fachgrenze...