Sie sind nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Houldlat1971(2. November 2018, 15:22)

maheshdam(29. Oktober 2018, 13:23)

jamesso(27. Oktober 2018, 23:49)

palimpalim(27. Oktober 2018, 00:19)

nehanarkar73(23. Oktober 2018, 12:17)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Chat

Statistik

  • Mitglieder: 602
  • Themen: 16725
  • Beiträge: 17238 (ø 3,14/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Houldlat1971

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Schul-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baumann

Administrator

  • »Baumann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 704

Danksagungen: 985

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 07:39

B•O•B•3 – Ein kleiner Roboter zum Programmieren lernen

Von blinkenden LEDs zur drahtlosen Kommunikation: BOB3 ist ein kleiner Roboter, der in Kombination mit einem neuartigen, interaktiven Kurskonzept den Schülerinnen und Schülern Programmieren beibringt. Das Konzept bietet digitale Selbstlern-Einheiten an, für die keine Vorkenntnisse benötigt werden und die von den SuS in individueller Geschwindigkeit bearbeitet werden können. Eine Übersicht über die Lernfortschritte der einzelnen Schüler bietet ein Lernstandskontroll-Modul. Der Roboter hat Multifeld-Touch-Sensoren als Arme, er kann seine Augen in allen Farben blinken lassen, seine weißen Scheinwerfer einschalten, er kann drahtlos IR-Codes senden und empfangen, nah und fern unterscheiden und einiges mehr! Im Workshop wird zunächst eine kurze Gesamtübersicht über das Konzept gegeben. Insbesondere werden hierbei Kursbeispiele von durchgeführten Unterrichtseinheiten an Schulen aus der Städteregion Aachen vorgestellt. Anschließend kann jeder Teilnehmer den Programmier-Kurs mit einem BOB3 Roboter selber ausprobieren! Abschließend werden begleitende OER-Materialien, Arbeitsblätter und konkrete Unterrichtseinheiten besprochen. !!! Achtung !!! BYOD: Bitte einen eigenen Laptop mitbringen !!! (Windows, Linux oder Mac OS X)

Social Bookmarks