Sie sind nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Houldlat1971(2. November 2018, 15:22)

maheshdam(29. Oktober 2018, 13:23)

jamesso(27. Oktober 2018, 23:49)

palimpalim(27. Oktober 2018, 00:19)

nehanarkar73(23. Oktober 2018, 12:17)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Chat

Statistik

  • Mitglieder: 602
  • Themen: 16722
  • Beiträge: 17235 (ø 3,14/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Houldlat1971

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Schul-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baumann

Administrator

  • »Baumann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 701

Danksagungen: 984

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. Oktober 2018, 12:26

Gelebte MehrSprachigkeit in Krippen, Kitas und Schulen

Der Fachtag „Gelebte MehrSprachigkeit in Krippen, Kitas und Schulen“ will Mut machen, Mehrsprachigkeit zu unterstützen. Prof. Dr. Wassilios E. Fthenakis wird die Teilnehmenden begrüßen. Mit einem Vortrag und Workshop zum Thema „Das Prinzip Eine Person- eine Sprache auf dem Prüfstand“ eröffnet Prof. Dr. Andreas Rohde, Universität Köln, den Fachtag. Der Fachtag bietet spannende Workshops, gute Praxis, Forschungsergebnisse, mehrsprachige Materialien und ganz viel Raum für den Austausch mit KollegInnen und ExpertInnen. Für pädagogische Fachkräfte, Fachberatung, Migrations- und Sozialarbeit, Träger, SchülerInnen, Studierende, Eltern, Politik und Bildungsmanagement.

Social Bookmarks