Sie sind nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Billkistner(9. August 2018, 13:57)

braddepp(2. August 2018, 11:25)

Tordely(30. Juli 2018, 18:13)

michaelbogart(30. Juli 2018, 14:56)

Whin1948(30. Juli 2018, 13:21)

Chat

Statistik

  • Mitglieder: 579
  • Themen: 16457
  • Beiträge: 16799 (ø 3,12/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Billkistner

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Schul-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baumann

Administrator

  • »Baumann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 685

Danksagungen: 897

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. August 2018, 10:32

Vorstellung von alternativen Schulformen bei netpapa.de

Grundschule, Realschule oder Gymnasium – in allen drei Formen zeigen sich immer größere Klassen. Die Folge besteht in überforderten Lehrern und Kindern, die unter einem starken Leistungsdruck stehen. Im schlimmsten Fall führt dieser zu einer Verweigerung, die gestellten Aufgaben zu erfüllen. Um das zu vermeiden, wünschen sich Eltern eine lockere Lernumgebung für ihren Nachwuchs. Beispielsweise informierst Du Dich zu dem Zweck über die alternativen Schulen in Deutschland. Sie unterscheiden sich aufgrund des Lehrkonzepts von den regulären Schulformen. 

Social Bookmarks