Sie sind nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Billkistner(9. August 2018, 13:57)

braddepp(2. August 2018, 11:25)

Tordely(30. Juli 2018, 18:13)

michaelbogart(30. Juli 2018, 14:56)

Whin1948(30. Juli 2018, 13:21)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Chat

Statistik

  • Mitglieder: 579
  • Themen: 16465
  • Beiträge: 16818 (ø 3,12/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Billkistner

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Schul-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baumann

Administrator

  • »Baumann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 685

Danksagungen: 897

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. August 2018, 09:03

Schülerwettbewerb Ideenflug 2018

Bis zum 16. September 2018 haben Schülerteams aus ganz Deutschland wieder Zeit, ihre Idee für die Zukunft der Luft- und Raumfahrt beim Airbus Ideenflug-Wettbewerb einzureichen. Teilnehmen lohnt sich: das Preisgeld beträgt 5.000 Euro! Mitmachen können Schülerteams, bestehend aus 2 bis 5 Mitgliedern im Alter von 12 bis 18 Jahren aus Deutschland. Auch mehrere Teams einer Schule, einer AG, eines Vereins, Jugendclubs oder ähnlichem können teilnehmen. Eine Urkunde gibt es für jedes teilnehmende Team. Gesucht wird die Zukunft der Luft- und Raumfahrt – wie werden wir im Zukunft am Himmel und im All unterwegs sein? Die Jury freut sich auf Wettbewerbsbeiträge, die Fliegen umweltfreundlicher, effizienter, komfortabler, sicherer und schneller machen. Ausgerufen wurde der Wettbewerb 2009 von Europas größtem Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus. Ziel des Wettbewerbs ist es, bei Schülern das Interesse an Technik, Informatik und Naturwissenschaften zu wecken sowie die Faszination der Luft- und Raumfahrt zu vermitteln.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks