Sie sind nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

MarkusT(23. August 2016, 17:06)

Tina84(21. August 2016, 13:57)

SchoolsOn(10. Juni 2016, 13:18)

ArickSevern(29. Februar 2016, 11:39)

wilsonsmith(29. Februar 2016, 09:30)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Chat

Statistik

  • Mitglieder: 483
  • Themen: 14778
  • Beiträge: 14944 (ø 3,2/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MarkusT

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Schul-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baumann

Administrator

  • »Baumann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 047

Danksagungen: 437

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. März 2016, 07:04

MIXED UP - Wettbewerb

MIXED UP ist der bundesweite Wettbewerb für Kooperationen zwischen kultureller Kinder- und Jugendbildung und Schule. Am 15. März fällt der Startschuss für 2016. Zum 12. Mal werden Bildungspartnerschaften gesucht und prämiert, die Kindern und Jugendlichen ästhetische und künstlerische Erfahrungen sowie Bildungsprozesse ermöglichen und sie damit in ihrer Persönlichkeitsbildung und Kompetenzentwicklung unterstützen. Gesucht werden Bildungspartnerschaften zwischen Trägern der Kulturellen Bildung und Schulen, die nachhaltig gut zusammenarbeiten und Kindern und Jugendlichen künstlerisches Schaffen, umfassenden Kompetenzerwerb und Persönlichkeitsbildung ermöglichen. Kooperationen aus kultureller Kinder- und Jugendbildung und Schule können sich um Preisgelder im Gesamtwert von 19.000 Euro bewerben. Neben den MIXED UP Preisen Teilhabe, Partizipation, Ankommen, Dauerbrenner, Start Up und Ländlicher Raum geht in diesem Jahr ein MIXED UP Preis an eine Kooperation im Partnerland Hessen, deren besonderer Fokus auf „Vielfalt und Inklusion“ liegt. Zusätzlich wird erstmals ein MIXED UP Preis Elternbeteiligung in Höhe von 1.500 Euro vergeben – gestiftet vom Bundeselternrat. Teilnehmen können bundesweit sämtliche Kooperationsteams, die aus mindestens einem außerschulischen kulturellen Bildungspartner und mindestens einer allgemein- oder berufsbildenden Schule bestehen. Bewerben Sie sich um einen der acht MIXED UP Preise! Werden Sie mit Ihrem beispielhaften Projekt MIXED UP Preisträger 2016 und sichern Sie sich neben dem Preisgeld Präsenz in Politik und Öffentlichkeit!