Sie sind nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Dominik(23. September 2016, 08:32)

diana1712(19. September 2016, 07:21)

Baden(8. September 2016, 14:56)

fhboni(8. September 2016, 07:55)

MarkusT(23. August 2016, 17:06)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Chat

Statistik

  • Mitglieder: 487
  • Themen: 14859
  • Beiträge: 15025 (ø 3,19/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dominik

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Schul-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baumann

Administrator

  • »Baumann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 128

Danksagungen: 442

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. März 2016, 08:54

Messung experimenteller Kompetenz in Large Scale Assessements (MEK-LSA)

Im Verbundprojekt "Messung experimenteller Kompetenz in Large Scale Assessments" wird ein Testverfahren entwickelt, das die valide und reliable Messung experimenteller Kompetenz umfassend erlaubt und dabei gleichzeitig effizient genug für den Einsatz im Large Scale ist. Der Test umfasst Items zur Planung, Durchführung und Auswertung von Experimenten. Neben online gestellten schriftlichen Aufgaben kommen dabei insbesondere Simulationen typischer Schülerexperimente zum Einsatz, um Teilkompetenzen mit stärker prozeduralen Anteilen zu erfassen. Lehrplananalysen und Expertenbefragungen bilden die Grundlage für die Entwicklung. Das Instrument wird in mehreren aufeinander aufbauenden Studien auf seine Validität geprüft.