Sie sind nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

adventuregirl(7. Dezember 2016, 22:03)

Führer der vergessenen(15. November 2016, 13:38)

LinaV(10. November 2016, 14:03)

Dominik(23. September 2016, 08:32)

diana1712(19. September 2016, 07:21)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Chat

Statistik

  • Mitglieder: 490
  • Themen: 15046
  • Beiträge: 15213 (ø 3,18/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: adventuregirl

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Schul-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baumann

Administrator

  • »Baumann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 315

Danksagungen: 448

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Februar 2016, 14:02

Forum Fachberatung: Aktuelle Entwicklungen in der Kindertagesbetreuung

02.05.2016 - 05.05.2015, Erkner bei Berlin: Diese Veranstaltung versteht sich als bundesweites Forum für Fachberater/ innen im System der Kindertagesbetreuung (Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege). Fachberatung ist als qualitätsentwickelndes und -sicherndes Unterstützungssystem unmittelbar von den derzeitigen Umbrüchen und Entwicklungen im Feld der Kindertagesbetreuung tangiert. Fachberater/innen stehen an der Schnittstelle zwischen Praxis, Trägern, Politik und Wissenschaft. Sie sind Vermittler/innen und Multiplikator/ innen von Ideen, Initiativen, Konzepten und Reformimpulsen. Ziel und Inhalt der Veranstaltung ist es deshalb, auf der Grundlage aktueller Forschungsergebnisse die derzeitige Situation der Fachberatung zu beleuchten und in Workshops konkrete Handlungs- und Weiterentwicklungsbedarfe für die Praxis zu identifizieren. Hierbei richtet sich der Fokus insbesondere auf die Themen Qualität in der Kindertagesbetreuung und im System der Fachberatung, die Umsetzung von Beteiligung und Beschwerde in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege, die Ausgestaltung von multiprofessionellen Teams in Kindertageseinrichtungen sowie die Zusammenarbeit im Gemeinwesen. Mit Hilfe unterschiedlicher Arbeitsmethoden und unter Berücksichtigung aktueller Entwicklungen in der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung bietet. Anmeldung bis 03.03.2016