Sie sind nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

SchoolsOn(10. Juni 2016, 13:18)

ArickSevern(29. Februar 2016, 11:39)

wilsonsmith(29. Februar 2016, 09:30)

hardi04(10. Februar 2016, 16:05)

urmel(28. Januar 2016, 17:11)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Chat

Statistik

  • Mitglieder: 481
  • Themen: 14726
  • Beiträge: 14889 (ø 3,21/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SchoolsOn

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Schul-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baumann

Administrator

  • »Baumann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 996

Danksagungen: 434

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Januar 2016, 07:58

Workshop: Schulprojekte zum Thema 'Energetische Sanierung und Denkmalschutz'

11.03.2016 - 11.03.2016, Nürnberg: Seit dem Schuljahr 2013/14 fördern die Deutsche Bundesstiftung Umwelt und die Deutsche Stiftung Denkmalschutz im Rahmen des Schulprogramms „denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule“ Schulprojekte, die sich mit den vielfältigen Aspekten der energetischen Sanierung von Baudenkmalen bzw. historischen Gebäuden auseinandersetzen. Die geförderten Projekte sind durchweg erfolgreich verlaufen, so dass die Partner beschlossen haben, ihr Engagement im Schuljahr 2016/17 auszuweiten. In diesem Zusammenhang veranstaltet die Deutsche Bundesstiftung Umwelt gemeinsam mit „denkmal aktiv“ einen Workshop zu diesem Thema. Mit diesem Engagement verfolgen die Partner das Ziel, grundsätzlich am Thema interessierte Lehrkräfte für das Thema „Energetische Sanierung und Denkmalschutz“ zu sensibilisieren sowie für eine Bewerbung im Rahmen von „denkmal aktiv“ im kommenden Schuljahr 2016/17 zu motivieren. Im Mittelpunkt des Workshops stehen Best Practice-Beispiele, d.h. gelungene „denkmal aktiv“-Schulprojekte zum Thema „Energetische Sanierung und Denkmalschutz“, die von beteiligten Lehrkräften und SchülerInnen vorgestellt werden. Weiter erhalten die TeilnehmerInnen Informationen im Hinblick auf Anforderungen und Vorgehen bei der Antragstellung zur Teilnahme an „denkmal aktiv“ im kommenden Schuljahr 2016/17. Freiraum für den Austausch und eine begleitende Ausstellung runden das Angebot ab. Weitere Informationen auf http://denkmal-aktiv.de/