Sie sind nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

MarkusT(23. August 2016, 17:06)

Tina84(21. August 2016, 13:57)

SchoolsOn(10. Juni 2016, 13:18)

ArickSevern(29. Februar 2016, 11:39)

wilsonsmith(29. Februar 2016, 09:30)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Chat

Statistik

  • Mitglieder: 483
  • Themen: 14769
  • Beiträge: 14935 (ø 3,19/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MarkusT

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Schul-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baumann

Administrator

  • »Baumann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 038

Danksagungen: 437

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Januar 2016, 10:20

Fachkonferenz ´Schulen grenzenlos vernetzen´ / Konferencja specjalistyczna ´Bezgraniczna sieć szkół´

19.02.2016 - 20.02.2016, Müncheberg OT Trebnitz: Transnationale Bildungslandschaften in europäischen Grenzregionen entwickeln und gestalten - Am 19. und 20. Februar 2016 findet eine internationale Fachkonferenz zur interkulturellen Vernetzung in europäischen Grenzregionen statt. Experten und Referenten aus unterschiedlichen Grenzregionen werden über Ihre Projekte, Erfahrungen und entsprechende Förderprogramme berichten. Die Tagung richtet sich an Lehrende, Schulleitungen, Mitarbeitende der Jugendhilfe, der Kommunalverwaltung und zivilgesellschaftliche Akteure. Aufgezeigt werden sowohl Modelle guter Praxis als auch konkrete Ansätze für die eigenständige Schulentwicklung und Vernetzung. Teilnehmende Organisationen haben die Chance, sich und ihre Angebote mit eigenen Ständen im Rahmen einer Messe vorzustellen und Kooperationspartner für transnationale Projekte zu finden. Die Tagung wird gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung und die F.C. Flick-Stiftung. Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos und beinhaltet Unterkunft und komplette Verpflegung. Unter der oben angegebenen URL finden Sie ein Anmeldeformular im pdf-Format.