Sie sind nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Dominik(23. September 2016, 08:32)

diana1712(19. September 2016, 07:21)

Baden(8. September 2016, 14:56)

fhboni(8. September 2016, 07:55)

MarkusT(23. August 2016, 17:06)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Chat

Statistik

  • Mitglieder: 487
  • Themen: 14853
  • Beiträge: 15019 (ø 3,19/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dominik

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Schul-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baumann

Administrator

  • »Baumann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 122

Danksagungen: 442

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. Januar 2016, 06:44

Die Mülldetektive

Kinder werden aktiv gegen Wegwerfplastik und für Ressourcenschutz: Angesichts der immer weiter wachsenden Müllteppiche auf den Weltmeeren ruft die S.O.F. Kitas in ganz Deutschland dazu auf, sich im Rahmen des Projekts „Die Mülldetektive“ an einem Aktionstag gegen Wegwerfplastik und für mehr Umwelt- und Ressourcenschutz zu beteiligen. Begeben Sie sich gemeinsam mit den Kindern auf die Spur von Abfall und Plastikmüll. Entdecken Sie, wo er im Kita-Alltag anfällt, was aus ihm wird und warum es sich lohnt, ihn zu vermeiden! Gestalten Sie Bildungsarbeit rund um das Thema Abfallvermeidung und beteiligen Sie sich mit einer Mülldetektive-Aktion an dem bundesweiten Kita-Aktionstag am 3. Juni 2016 anlässlich des Internationalen Tags der Umwelt. Mögliche Aktionen: Verkauf selbst bemalter Stofftaschen vor einem Supermarkt, Wegwerfplastik-freier Tag oder Spielzeugtauschmarkt in der Kita, Müll-Kunst-Ausstellung im Gemeindehaus und vieles mehr. Warum es sich lohnt, mitzumachen: Sie engagieren sich für ein wirklich wichtiges Thema, das die Zukunft unserer Kinder und Kindeskinder betrifft! Mülldetektiv-Wettbewerb mit attraktiven Geldpreisen: Dokumentieren Sie Ihre Bildungsarbeit rund um die Mülldetektiv-Aktivitäten in Ihrer Kita und bewerben Sie sich bis Ende Juni 2016 für den Mülldetektiv-Wettbewerb. Die Plätze 1 bis 5 erhalten 1.500 Euro, Platz 6 bis 15 - 750 Euro.

Social Bookmarks