Sie sind nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Hugoo(26. März 2019, 07:24)

Katharina(24. März 2019, 16:01)

erichEL(20. März 2019, 16:18)

KerstinK(20. März 2019, 15:29)

Florian98(19. März 2019, 11:40)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Chat

Statistik

  • Mitglieder: 642
  • Themen: 17317
  • Beiträge: 18080 (ø 3,19/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hugoo

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Schul-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Eliot1984

Anfänger

  • »Eliot1984« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. März 2019, 18:46

Gibt es Camper unter uns im Forum?

Ich habe eine kurze Frage und zwar benötige ich euren Rat, was ich zum Schlafen kaufen soll. Ich fahre im Mai mit einigen Freunde Campen und benötige einen Schlafplatz :) also eine Matratze oder etwas in der Art, was zum Campen geeignet ist. Was würdet ihr empfehlen??

SteffanK

Anfänger

Beiträge: 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. März 2019, 19:50

Es gibt viele Möglichkeiten, du kannst dir zum Beispiel eine Isomatte, einen Schlafsack oder auch eine Feldbett kaufen. Es kommt darauf an, wie lange du zelten wirst und wie viel Bequemlichkeit du benötigst.
Ich würde mich an deiner Stelle für eine Kombination Feldbett und Schlafsack entscheiden. Ich fahre oft zum Angeln und nehme immer dieses Feldbett mit, welches mir vor einigen Jahren mein Vater geschenkt hat. Es ist einfach sehr bequem, man kann darauf sowohl liegen als auch gut sitzen und es ist robust und hält sehr viel aus. Das Feldbett kann man schnell aufbauen und zusammengeklappt kann man es super transportieren, da es sehr platzsparend ist. Die Entscheidung liegt bei dir. :)
LG

Florian98

Anfänger

Beiträge: 2

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. März 2019, 15:08

Hi,
ich bin ein Camper, aber ich schlafe in meinem Reisemobil auf dem Campingplatz und nicht im Zelt, so dass ich damit keine Erfahrung habe. Allerdings sind meiner Meinung nach Isomatten super, die kann man überall gut verwenden, auch im Zelt und Reisemobil.
Ich war schon auf sehr vielen Campingplätzen in Deutschland und außerhalb der Grenze unseres Heimatlandes, aber immer mit einem Mietfahrzeug. Dieses Jahr möchte ich mir endlich den großen Traum erfüllen und mir mein eigenes Reisemobil kaufen . Ich freue mich schon, wie ein kleines Kind. :) Ich schaue mich noch ein bisschen um, aber das passende Fahrzeug habe ich eigentlich schon gewählt, so dass ich meinen Sommerurlaub wieder auf einem gemütlichen Campingplatz verbringen werde.
LG

Hugoo

Anfänger

Beiträge: 4

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. März 2019, 07:41

Hallo,
ich bin ein begnadeter Camper und habe schon sehr viel verschiedene Schlafvarianten ausprobiert. Wohin wird es denn gehen? Also einen Schlafsack würde ich dir auf jeden Fall empfehlen, da es gerade im Mai schon noch kalt werden kann. Du kannst dir überlegen, ob du ein Zelt benötigst oder bei anderen im Zelt schlafen kannst. Freunde von mir haben auch einen VW Bus, den man umbauen und als Schlafplatz benutzen kann. Letztes Jahr habe ich dann auch das erste Mal in einer Outdoor Hängematte vom haengemattenshop.com/haengematten mit "Dach" geschlafen, die ist im Prinzip wie ein Cocoon. Generell empfehle ich dir, außer du kannst in einem Camper oder Wohnmobil schlafen, dass du eine Isomatte verwendest. Sowohl normale oder aufblasbare Isomatten schützen sowohl im Zelt als auch in der Hängematte vor der Kälte.
Ich finde alle Varianten haben so ihren Vorteil, aber frage doch einmal deine Kollegen, vielleicht musst du dir auch nicht unbedingt etwas Neues für den einen Campingausflug kaufen.
Liebe Grüße,
Hugoo

Samsemilia

Anfänger

Beiträge: 22

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. April 2019, 05:32

Nein, tut mir leid. Meiner Meinung nach ist Camping so ziemlich das Schlimmste, was es auf der Welt gibt für mich.

Stattdessen würde ich dann lieber eine Reise nach Asien oder Afrika buchen, die man gezielt bei terravista finden könnte.

Generell zieht es mich sowieso meist weit in die Ferne, so dass Camping nicht immer die geeigneteste Variante wäre.

Hermann

Anfänger

Beiträge: 5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 28. April 2019, 16:12

Hi
Ich gehe mit meiner Familie sehr oft zelten und wir haben alle Isomatten und Schlafsäcke. Ich finde es bei jedem Wetter immer sehr warm und bequem, und kann dir sowohl Isomatte als auch Schlafsack gerne weiterempfehlen. Wir schlafen alle in einem Familienzelt, so dass wir auch zusätzlich ein bisschen kuscheln und uns wärmen können. :) Es gibt aber auch andere Schlafmöglichkeiten, es hängt auch davon ab, ob ihr im Wohnmobil oder Zelt übernachtet, denn wie ich sehe, haben viele ein Wohnmobil erwähnt.
Das ist natürlich viel bequemer und praktischer und man muss sich auch nicht soo viel Gedanken machen, wie wenn man im Zelt übernachtet.
VG

Sumaher

Schüler

Beiträge: 102

Danksagungen: 169

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. Mai 2019, 17:43

Man kann es mir glauben oder eben auch nicht, aber ich war noch nie Campen!
Mir gefällt es nicht! Ich bin, dann eher ein Typ der auf Aktion steht und was zu sehen bekommen will.
Werde dieses Jahr wieder nach langer Zeit eine Städte-Tour machen. Fange dann in Rostock an ;)
Die Stadt werde ich mit diesem Taxi hier http://www.taxi-one.de erkundigen. Kann es eigentlich kaum noch erwarten, wird bestimmt super!

Ah und, danke für die Tipps, ist gut zu wissen, sollte ich es mir dann doch mal überlegen und Campen wollen ;)

LG

Social Bookmarks