Sie sind nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Hugoo(26. März 2019, 07:24)

Katharina(24. März 2019, 16:01)

erichEL(20. März 2019, 16:18)

KerstinK(20. März 2019, 15:29)

Florian98(19. März 2019, 11:40)

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Chat

Statistik

  • Mitglieder: 642
  • Themen: 17364
  • Beiträge: 18148 (ø 3,19/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hugoo

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Schul-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

schwafel

Anfänger

  • »schwafel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Oktober 2018, 10:36

Was gegen Fischreiher unternehmen?

Hey!

Keine Ahnung, ob das Problem jemand kennt, aber wisst ihr, was man gegen Fischreiher tun kann?

Das Problem ist nämlich das, dass wir einen relativ großen Garten haben und seit 2 Jahren auch einen Teich. Und man glaub es kaum, aber seit einigen Tagen sitzt jeden Tag ein Reiher am Teich. Keine Ahnung, wo der plötzlich herkommt, jedenfalls habe ich etwas Sorge, dass er unseren Fischen im Teich den Garaus macht. ;)

Kennt sich jemand aus, was wir da tun können? Oder macht sich der Reiher eh nicht an unseren Fischen zu schaffen? Was denkt ihr?

Danke euch!

Leseratte12

Anfänger

Beiträge: 16

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 09:12

ach ein FISCHreiher wird da nur ein bisschen den Garten genießen, der wird euren FISCHEN bestimmt nichts tun :P

rolliRoland

Anfänger

Beiträge: 24

Danksagungen: 171

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 14:00

Fischreiher haben einen Naturschutz-Status - du darfst ihnen also nicht den Garaus machen ;) Aber du kannst dich anders vor ihnen schützen und sie abwehren. Netze können z.B. helfen oder ein Zaun. Auch eine reflektierende Folie kann nützlich sein oder gespannte CDs, die das Licht reflektieren. Einfallsreichtum ist gefragt. Du kannst dir hier Inspiration holen: http://www.nr-01.de/blog/gartentipps/fis…ten-vertreiben/
Ansonsten: gutes Reiherbeobachten, sind schon wirklich schöne Tiere!
LG

Sumaher

Schüler

Beiträge: 105

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 13:14

Was hast du am Ende gemacht?

Social Bookmarks